DIE SCHÖNHEITS-ENERGIEN

Verändern Sie Ihre Pflegeerfahrung dank der Kraft von LED und Mikrostrom. Die Energieleistung im Dienste Ihrer Schönheit.

MIKROSTROM

MIKROSTROM

Mikrostrom oder schwache Elektrostimulation ist eine der am meisten verwendeten Technologien auf dem Markt der Schönheitsgeräte sowie in der fachlichen Schönheitspflege. Mikrostrom ist bekannt für die zahlreichen Antiaging-Eigenschaften wie die Minderung von Fältchen und Falten, eine straffere Haut sowie mehr Spannkraft.

Mikrostrom mit schwacher Intensität ahmt die natürlichen Stromstöße in unserem Körper nach. Mikrostrom sorgt sofort mechanisch für mehr Volumen und Spannkraft der Muskelzellen der Haut, die sogenannten Myozyten. Diese sofortige Wirkung ermöglicht eine zeitweilige Kontraktion unserer Hautmuskeln, die für einen sofortigen Lifting-Effekt der Haut sorgen. Mikrostrom kann auch die Produktion essentieller Strukturelemente der Dermis anregen: Elastin und Kollagen zur Stärkung der Haut.

LEDs

LED (oder Leuchtdioden) sind Lichtquellen mit unterschiedlichen Wellenlängen, die wenig Wärme abgeben.  Je nach Wellenlänge und davon abhängiger Lichtfarbe, können die LEDs in die unterschiedlichen Hautschichten vordringen und verschiedentlich auf die Haut einwirken.

 

Rote LEDs (630 ± 10 nm) können in die Dermis eindringen und für Antiaging-Effekte sorgen. Rotes Licht unterstützt die Minderung von Falten und Fältchen dank der Stimulation von Fibroblasten, die Kollagen abgeben, unerlässlich für die Weichheit und Straffheit der Haut.

 

Blaue LEDs (460 ± 10 nm) haben eine Gesamtwirkung auf die Beschaffenheit der Haut. Sie unterstützen die Minderung von Hautunreinheiten (Mitesser, Pickel) und den Abbau von überschüssigem Talg.

 

Grüne LEDs (525 ± 10 nm) sind bekannt für die Unterstützung eines ebenmäßigen Teints. Diese LEDs unterstützen die Reduzierung von Hyperpigmentierung der Haut, die zu Farbstörungen führen kann.

 

Weiße LEDs (eine Kombination aus 3 LED-Farben) sind bekannt für die gesamte Revitalisierung der Haut.

LEDs